Startseite Schloss Haldenwang Wegbeschreibung Kontakt

Schloss Haldenwang lädt ein!

Freundlich und einladend grüßen die hell leuchtenden Mauern von Schloss Haldenwang ins Tal, zu seinen Füßen das Dorf Haldenwang.

Schloss Haldenwang
     Kaum zu glauben, daß die Anfänge des Schlosses ins 15. Jahrhundert zurückreichen. Um 1480 wurde es erbaut und kam 1523 in den Besitz der Reichfreiherren von Freyberg-Eisenberg und ist es bis auf den heutigen Tag geblieben.

Rudolf von Freyberg-Eisenberg renovierte den alten Bau 1860 und gab ihm, dem Zeitgeschmack entsprechend, ein neugotisches Gewand. Es diente der Familie bis zum Ende des zweiten Weltkrieges als Wohnsitz. 1945 besetzte die US-Army das Schloss. Doch schon bald danach wurde es bis 1950 als Heim für heimatvertriebene Kriegsversehrte genutzt.
Aus dem anschließenden Dornröschenschlaf wurde es durch den Renovierungsbeginn im Jahre 1983 geweckt. Als im Oktober 1984 die wesentlichen Arbeiten abgeschlossen waren, zog mit der Übergabe des Schlosses an die neuen Mieter wieder reges Leben ein auf Haldenwang.